Der Personalverleih, auch als Arbeitnehmerüberlassung oder Zeitarbeit bezeichnet, meint eine Anstellungsform, bei der Arbeitnehmer:innen bei einem Personaldienstleistungsunternehmen oder einer Zeitarbeitsfirma angestellt sind und von dort an Kund:innen entliehen werden. Das Personaldienstleistungsunternehmen / die Zeitarbeitsfirm übernimmt in diesem Rahmen sämtliche administrativen HR-Aufgaben und die Lohnzahlungen.

Der Vorteil besteht für Unternehmen darin, bei kurzfristigem Bedarf den Personalbestand unkompliziert aufstocken zu können – ohne hohe Recruiting- oder Personalkosten.