Besuche (Visits)

Gibt an, wie oft eine Stellenanzeige aufgerufen wurde und stammt ursprünglich aus dem Online Marketing.  

Besucher, Eindeutige

Gibt an, wie oft eine Stellenanzeige von einer eindeutigen Person aufgerufen wurde und stammt ursprünglich aus dem Online-Marketing.  

Besucherzahlen (Unique Visitors)

Die Besucherzahl beschreibt die Anzahl an Besucher:innen der einzelnen Jobbörsen-Seiten. Dies ist wichtig für das jeweilige Jobportal, denn je mehr Besucher:innen sie generieren, desto mehr potenzielle Kandidat:innen ergeben sich daraus für die suchenden Unternehmen.  

Bewerber-Pipeline

Die Bewerber-Pipeline umfasst die Bewerber:innen, die noch eingestellt werden könnten. Sie wurden also bisher noch nicht bei der Stellenbesetzung berücksichtigt.  

Bewerber-Pool (Talentpool)

Im Bewerber-Pool (oder auch Talentpool genannt) befinden sich die Bewerber:innen, die aktuell noch auf Jobsuche sind und sich für das Unternehmen interessieren. Eine optimaler Pool umfasst vorqualifizierte Kandidat:innen und stellt somit eine Datenbank dar, die bei neuen Ausschreibungen genutzt werden kann, um dort den passenden Kandidaten oder die passende Kandidatin für die neue Stelle zu […]

Bewerber-Rücklauf

Anhand des Bewerber-Rücklaufs einer Stellenanzeige wird die Quantität und Qualität der eingehenden Bewerbungen überprüft. Oft wird ein Richtwert von 3 passenden Kandidat:innen aus 10 eingegangenen Bewerbungen herangezogen, die in die engere Auswahl kommen. Dieser Wert hängt jedoch vom genutzten Portal und der Vakanz ab.  

Bewerbungsprozess

Der Begriff Bewerbungsprozess umfasst alle Schritte einer Bewerbung von der Stellensuche und Einsendung der Bewerbung für eine Stelle über das Führen von Vorstellungsgesprächen bis hin zur Jobzusage oder -absage. Das Onboarding wird gemeinhin nicht zum Bewerbungsprozess hinzugezählt. Am Bewerbungsprozess sind immer mindestens zwei Seiten beteiligt – Bewerber:in und potenzielle:r Arbeitgeber:in. Bei schwer zu besetzenden Positionen, […]

BMS (engl. ATS)

BMS beziehungsweise Bewerbermanagement-Systeme dienen der Vereinfachung des Bewerbungsprozesses, da alle Aufgaben in einer einzigen Software abgedeckt und viele Arbeitsschritte digitalisiert werden. So kann eine Software ganz einfach Stellenausschreibungen erstellen und schalten, Bewerbungen verwalten und an das Team weiterleiten, Bewerber:innen evaluieren, kontaktieren und somit einen Kandidatenpool schaffen. Es steigert die Effizienz und Effektivität bei der Verwaltung […]

Vielen Dank für Deine Anfrage!