Call to Action (CTA)

Mit einem Call-to-Action Button haben Nutzer der Website, oder E-Mail-Empfänger die direkte Möglichkeit zu reagieren. In den meisten Fällen ist der CTA ein Aufruf einen Kanal zu abonnieren oder etwas zu downloaden.

Candidate Centricity

Candidate Centricity ist eine Unternehmensstrategie, die sich auf die Bedürfnisse und Vorstellungen des Bewerbers fokussiert.

Candidate Experience

Die Kandidaten Erfahrung beschreibt das komplette Erlebnis, die ein Kandidat mit dem Unternehmen gemacht hat – angefangen bei der Ansprache durch einen Personalberater, Recruiter, Active Sourcer oder Headhunter über den Online-Bewerbungsprozess und die Vorstellungsgespräche, bis hin zur Vertragsverhandlung.

Candidate Journey

Mit Candidate Journey bezeichnet man die Kandidatenreise eines potenziellen Mitarbeiters, der die verschiedenen Stufen von der Bewerbung bis hin zur Einstellung als neuer Mitarbeiter erlebt. Meist startet die Candidate Journey mit dem Employer Branding des Unternehmens oder einer Stellenanzeige, da dies der erste Touchpoint für Kandidaten ist.

Candidate Personas

Als Candidate Personas werden die verschiedenen Typen der Kandidaten und deren persönlichen und Karrierevorstellungen betitelt. Das hilft dem Recruiter, den Kandidaten besser zu verstehen und unterstützt eine gezielte Kommunikation.

Candidate Profiling

Beim Candidate Profiling geht es darum, dass das Profil des Bewerbers im Fokus steht und das Stellenprofil eher im Hintergrund. Wichtig dabei sind die Merkmale des Bewerbers, aber auch Hobbys, Interessen etc.

Candidate Relationship Management

Um einfacher Vakanzen zu besetzen, ist die Pflege der Beziehung zu Kandidaten relevant. Candidate Relationship Management beschreibt daher den Aufbau und die Pflege einer Kandidatenbeziehung vom ersten Touchpoint über einen Anruf beispielsweise bis hin zur Absage nach einer Bewerbung.

Career Site

Die Karriereseite gibt einen Überblick über die Job- und Karriereangebote des Unternehmens, informiert über Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und zeigt im Idealfall die Benefits und Werte des Unternehmens. Das Ziel der Karriereseite ist es, einem potenziellen Bewerber einen möglichst guten Eindruck von der Unternehmenskultur und dem Arbeitsplatz zu geben.

Chatbots

Chatbots sind kleine Computersysteme, die Online-Dialoge führen können. Im Recruiting ist dies vor allem für die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Kandidat relevant, etwa beim Online-Bewerbungsprozess auf der Webseite.

Churn Rate

Die Churn Rate zählt die Bewerber, die im Bewerbungsprozess abspringen.

Company Culture – Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur beschreibt den Alltag des Unternehmens, die Arbeitsatmosphäre und nach welchen Werten dieser gestaltet wird. Ein Startup bringt eine ganz andere Unternehmenskultur als ein großer internationaler Konzern mit.

Content Marketing

Content Marketing beschreibt den Prozess des kreieren und teilen von Content um Kandidaten anzulocken. Es dient außerdem dazu, dass die Website mehr besucht wird, die Marke etabliert und bekannt gemacht wird und eventuelle Vakanzen besetzt werden.

Conversion

Eine Conversion im Recruitingumfeld ist beispielsweise eine eingeschickte Bewerbung, ein Download oder eine Personalanfrage über die Webseite. Der Begriff bezeichnet also immer eine Interaktion oder Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen. Die Conversion Rate entspricht dem prozentualen Anteil der abgeschlossenen Aktionen im Vergleich zur gesamten Zielgruppe.

Corporate Design

Das Corporate Design ist das visuelle Erscheinungsbild der Corporate Identity: die Ziele eines Unternehmens. Es repräsentiert das Unternehmen als eine Einheit nach innen und nach außen, welches durch verschiedene Gestaltungsmittel verdeutlicht werden kann – sei es der Schreibstil, Brand Farben oder ein Logo.

Cost per Applicant

Die Cost per Applicant errechnet die Kosten, die bei der Gewinnung eines Bewerbers entstehen, zum Beispiel die Kosten für die Stellenanzeige oder eine dedizierte Landing Page.

Cost per Channel

Die Cost per Channel errechnet die Kosten der unterschiedlichen Kanäle, Plattformen und Netzwerke, die ein Unternehmen nutzt.

Cost per Click

Die Cost per Click gibt einen Überblick über die Kosten einer bezahlten Anzeige, welche viele Kanäle, Netzwerke etc. anbieten.

Cost per Hire (CPH)

Die Kosten pro Einstellung errechnet sich aus den Kosten für die Einstellung und der zu besetzenden Stelle.

Cost-of-Vacancy

Die Cost-of-Vacancy gibt an, welche Kosten pro Tag entstehen, durch das nicht besetzen einer Stelle.

CTR

Click-through-Rate beschreibt das Verhältnis von der Impression, also wie oft die Anzeige gesehen wird und wie oft wiederum diese angeklickt wurde. Diese Zahl stammt eigentlich aus dem Online-Marketing und ist elementar wichtig für Stellenanzeigen.

CV Parsing

Beim CV Parsing werden CVs aus einer Quelle wie etwa eine Jobbörse oder ein E-Mail-Postfach, automatisch in ein ATS/ Bewerbermanagementsystem übertragen. Informationen wie Ausbildung, Erfahrung und Skills einer Person werden dabei in einen entsprechenden Platzhalter im ATS eingeordnet.