Mit der Hire-Rate wird die Anzahl der Einstellungen im Verhältnis zur Anzahl Bewerbungen festgehalten, um einen Überblick über die Fortschritte der Recruiting-Maßnahmen zu schaffen.