Unter New Work werden verschiedene, oftmals neue Arbeitsformen und -modelle verstanden. Heutzutage verwendet man den Begriff häufig, um eine Arbeitswelt zu bezeichnen, in der Arbeitnehmer mehr Selbstverantwortung tragen, aber auch mehr Freiheiten haben und so eine bessere Work-Life-Balance erleben. Ein Synonym für New Work ist auch der Begriff Arbeitswelt 4.0, angelehnt an Industrie 4.0. Allerdings ist der Begriff New Work nicht wirklich neu. Er wurde schon in den Siebzigerjahren durch den Sozialphilosophen Frithjof Bergmann geprägt.