Die Einzelschaltung von Stellenanzeigen bezeichnet – im Gegensatz zum Kontingent – den Erwerb und die Veröffentlichung einer einzigen Anzeige auf genau einer Jobbörse.