Freelancing ist eine Arbeitsform, bei der der Arbeitnehmer nicht direkt beim Unternehmen angestellt ist, sondern als freier Mitarbeiter bzw. Selbständiger die Leistung erbringt. In der Regel ist ein Freelancer für ein bestimmtes Projekt oder für einen befristeten Zeitraum im Einsatz. Dabei sind die Vorgaben aus dem Scheinselbständigkeitsgesetz zu beachten.